GC Gruppe- Großhandel für SHK Haustechnik - Sanitär, Heizung, Klima
Startseite

Studioatmosphäre bei E2-Kundenveranstaltung

05.06.2013

Exklusivlieferant COSMO mit Roadshow zur E2-Technologie

Der E2 von COSMO macht die Tieftemperatur-Wärmeabgabe bis unter 40°C per Heizkörper möglich. Hunderte GC-Kunden erlebten die neue Technologie des Exklusivlieferanten COSMO nun an drei der größten GC-Standorte. Mit der Veranstaltungsreihe „Studio E2“ informierte der Hersteller die Zuschauer aus dem Fachhandwerk in einer außergewöhnlichen Inszenierung.

Zusammen mit den drei Großhandelshäusern GIENGER, CORDES & GRAEFE BREMEN und NEUGART wurde der E2 von COSMO den Kunden in einer nicht ganz alltäglichen Art und Weise vorgestellt: Der bekannte TV-Moderator Jochen Sattler übernahm in einer inszenierten TV-Nachrichtenshow die Vorstellung der E2-Technologie.

Unterschiedlichste filmische „Einspieler“ zeigten den eingeladenen Gästen aus dem Handwerk auf, dass Klimaschutz-Ziele, steigende Energiepreise, höhere Dämmstandards und sinkender Heizwärmebedarf bei Neubau und Sanierung die dringende Nachfrage nach einem neuen Wärmeabgabesystem hervorrufen, das auch den anspruchsvollen Komfort-Bedürfnissen entspricht.

Der neue E2-Tieftemperaturheizkörper kann dabei eine moderne und optisch ansprechende Lösung sein. Die Neuheit von COSMO ist als erster Heizkörper mit konventionellen sowie erneuerbaren Energiequellen mit niedrigen Vorlauftemperaturen bis unter 40 °C einsetzbar. Das Design wurde Anfang März 2013 mit dem red dot design award für product design 2013 ausgezeichnet.

Im Anschluss an die Präsentations-Show des E2 boten die drei Veranstaltungen den anwesenden Profis aus dem Fachhandwerk sowie GC-Ansprechpartnern beim gemeinsamen Essen die Möglichkeit zum Expertenaustausch. Der E2 von COSMO wurde in den vergangenen Wochen auch auf den vier Neuheitenschauen der GC-GRUPPE präsentiert. Hier konnten Fachbesucher die Technologie live erleben.

 

Presse Bilder

Experten unter sich: Die Veranstaltungsreihe „Studio E2“ bot den Kunden aus dem Fachhandwerk an drei GC-Standorten ausreichend Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch.
Zukunftsweisend im Bereich der Heiztechnik: Der neue E2 von COSMO ist der erste Heizkörper, der mit energiesparenden und klimaschonenden Niedrig-Temperaturquellen bis unter 40° C eingesetzt werden kann.