Startseite
GC Gruppe- Großhandel für SHK Haustechnik - Sanitär, Heizung, Klima

Angehende Gebäudeenergieberater zu Gast bei der COLLIN KG Essen

04.09.2014

Angehende Gebäudeenergieberater zu Gast bei der Collin KG Essen

Jahr für Jahr bildet die Handwerkskammer Oberhausen Gebäudeenergieberater aus. Der 250 Stunden umfassende Lehrgang "Gebäudeenergieberater im Handwerk" qualifiziert Meister aus den Bau- und Ausbaugewerken zu kompetenten Ansprechpartnern in Sachen Energieberatung für die Kunden.

Wichtige Themenschwerpunkte des Lehrgangs sind die Energieeinsparverordnung und damit verbundene Modernisierungen von Heizungsanlagen. Deshalb hat die Collin KG Essen jetzt die angehenden Gebäudeenergieberater in Ihre Schulungsakademie Duisburg zu einem Thementag eingeladen. Die Referenten Thomas Stellfeldt-Corsten und Manfred Berteld von der Collin KG und hier im technischen Außendienst mit den Schwerpunkten Brötje und regenerativen Energien tätig, wurden noch unterstützt von Oliver Pflips vom Unternehmen Oventrop.

Auf dem Programm des Schulungstags standen der Heizungsscheck nach DIN 4792 und EN 15378 sowie die Methodik zur energetischen Bewertung der Gesamtheizungsanlage und Lösungen zum Energiesparen mit moderner Heizungstechnik von Brötje. Außerdem beschäftigten sich die Teilnehmer mit dem hydraulischen Abgleich mit voreinstellbaren Ventilen nach EnEV und mit Fördermaßnahmen für das Bestandsgebäude (BaFa & KFW).

Alle Teilnehmer waren sich im Abschluss darüber einig, dass die angesprochenen Themen sehr hilfreich für das Tagesgeschäft sind. Denn eines ist allen klar: Man lernt nie aus, sondern immer nur dazu.

Essen im August 2014

Manfred Berteld

Technischer Außendienst                                                                                                                                                                        der Collin KG Essen

PDFs