Startseite
GC Gruppe- Großhandel für SHK Haustechnik - Sanitär, Heizung, Klima

NEUGART-Azubi gewinnt Berufskraftfahrer-Wettbewerb

10.07.2015

Großer Erfolg für die NEUGART KG! Die beiden – inzwischen ehemaligen – Azubis Tim Bastian und Gabriel Leo Gembolys stellten sich beim "Wissens-Wettbewerb für Auszubildende im Bereich Berufskraftfahrer im Güterverkehr" der bundesweiten Konkurrenz. Tim Bastian landete auf dem ersten Platz, Gabriel Leo Gembolys auf Rang vier.

An der internetbasierten Aktion beteiligten sich bundesweit 554 Auszubildende BKF aus insgesamt 61 Berufsschulen und 316 Ausbildungsbetrieben. Die acht besten BFK-Azubis erzielten dabei die gleiche Punktzahl. Der Gesamtsieger wurde schließlich per eine Stechfrage ermittelt. Tim Bastian kam mit 294 von 300 Punkten der richtigen Lösung am nächsten und erhielt ein Preisgeld von 3000 Euro.

Und nicht nur das. Die drei Wettbewerbs-Besten durften sich in diesem Jahr auch über eine Einladung zum begehrten Truck-Grand-Prix auf dem Nürburgring freuen. Darüber hinaus erhielten die Gewinner ein kostenloses Jahres-Abonnement der Fachzeitschrift "Trucker".

Anerkennung erhielten die Gewinner und ihre Ausbilder bei der Preisverleihung in Berlin von der Parlamentarischen Staatssekretärin im Bundesverkehrsministierum und Schirmherrin Dorothee Bär. Hanns-Karsten Kirchmann, Vorsitzender der Geschäftsführung der Toll Collect GmbH, sicherte sein Engagement zur Nachwuchsinitiative "Hallo Zukunft" bis 2017 zu, in dessen Rahmen der Wettbewerb stattfand.

Insgesamt wurden 6000 Euro Preisgelder an die besten drei Teilnehmer ausgeschüttet. Die feierliche Preisverleihung fand am 26. Juni in der "Ständigen Vertretung des Freitstaates Bayern beim Bund / Bayerischen Staatskanzlei" in Berlin statt.

Ausbilder Dirk Clever (l.), Gewinner Tim Bastian (M.) und Axel Faust (Fachlehrer des Nikolaus-August-Otto Berufskollegs)