Inhalt

Das bieten wir

Beruflich mit uns durchstarten!

Flache Hierarchien und großes Vertrauen in unsere Mitarbeiter zeichnen uns, die HS-C. HEMPELMANN SCHÖNEBECK KG aus und machen uns erfolgreich. Mit fast 30 Jahren Erfahrung in den Bereichen Sanitär, Heizung, Installation, Klima/Lüftung und Elektro agieren wir erfolgreich als Bindeglied zwischen Industrie und Fachhandwerk. Kompetente Beratung. Garantierte Zuverlässigkeit in der Auftragsabwicklung. Ausgefeilte Logistik. Individueller, kundenspezifischer Service: All das zeichnet unsere Bereiche im Fachgroßhandel aus.

Sie haben die Erfahrung und das Wissen – wir bieten genau den Job, den Sie suchen. Bei uns gibt es nahbare Chefs, unkomplizierte Kollegen und Aufstiegsmöglichkeiten in einer Branche, die wenige kennen, die aber viel bietet. Ob als Kauffrau/-mann für Groß- und Außenhandelsmanagement, als Experte für Lagerlogistik, im Verkauf, der IT oder an anderer Stelle bei uns durchstarten: Wir bauen gemeinsam mit dem Fahchhandwerk an der Welt von morgen.

Antworten auf die wichtigsten Fragen

Welche Stellung hat das Unternehmen in der Branche?

Mit Weitblick und Gespür für Trends ist die GC-GRUPPE unangefochtener Marktführer im Bereich Haustechnik. Mit mehr als 800 Standorten bundesweit sind wir jederzeit und überall für unsere Kunden erreichbar. Durch die Zusammenarbeit von über 100 Partnerhäusern entstehen ständig neue Ideen, die die Weiterentwicklung des Unternehmens vorantreiben. So kam es auch Mitte der 70er zur Eröffnung des ersten Abhol-Expresslagers deutschlandweit. Und mit GC ONLINE PLUS zwanzig Jahre später zum ersten Onlineshop für SHK-Handwerker. Auch in Zukunft wird die GC-GRUPPE mit ihren innovativen Produkten und Dienstleistungen die Branche maßgeblich beeinflussen.

Welcher Führungsstil wird gepflegt?

Wir leben flache Hierarchien mit direkter Kommunikation. Unsere Chefs kennen die Praxis und kommen meist aus den eigenen Reihen. Ihre Tür ist für Mitarbeiter jederzeit geöffnet, sodass Verbesserungsvorschläge und persönliche Anliegen stets Gehör finden.

Wie sieht die Zusammenarbeit zwischen Mitarbeitern und Führungskräften genau aus?

Unsere Zusammenarbeit basiert auf Vertrauen und Verantwortung. Entscheider haben ein offenes Ohr für die Meinung ihrer Mitarbeiter, sind Sparringspartner und Unterstützer. Strategische Beschlüsse sind in der Regel das Ergebnis gemeinsamer Erarbeitung.

Wie sieht die Einarbeitungsphase üblicherweise aus?

Neue Mitarbeiter*innen durchlaufen in der Einarbeitungsphase erst einmal wichtige Abteilungen des Unternehmens. Sie sammeln Eindrücke von der Unternehmensstruktur und den Arbeitsabläufen in den einzelnen Abteilungen. Dabei lernen Sie auch gleich das Team kennen. Das erleichtert oftmals den Einstieg in unser Unternehmen und ist ein guter Grundstein für eine erfolgreiche, kollegiale Zusammenarbeit. Die neuen Kollegen*innen werden im Anschluss in der entsprechenden Abteilung eingearbeitet und mit dem zukünftigen Aufgabenbereich vertraut gemacht.

Steht neuen Mitarbeitern ein spezieller Ansprechpartner zur Verfügung?

Ansprechpartner sind die Kolleginnen und Kollegen – vom Tischnachbarn bis zum Vorgesetzten – auch nach der Einarbeitungsphase.

Welche Weiterentwicklungsmöglichkeiten gibt es?

Talente und Stärken werden bei uns gefördert. Ob im Rahmen der firmeninternen GC-Akademie oder in externen Schulungen – wir bieten unseren Mitarbeitern ein breites Weiterbildungsangebot. Auf diese Weise trägt jeder einzelne Mitarbeiter zum Erfolg des Unternehmens bei und entwickelt sich fortlaufend weiter. So können wir auch rund 75% der Führungspositionen aus den eigenen Reihen besetzen.

Wie gestalten sich die Arbeitszeiten?

Die Arbeitszeiten sind abhängig vom Aufgabenbereich der jeweiligen Abteilung. Eine ausgeglichene Work-Life-Balance haben wir dabei aber stets im Blick. Abgesehen von einigen wenigen Abteilungen arbeiten wir an fünf Tagen in der Woche - die Wochenenden dienen der Erholung. Ein Gleitzeitkonto ermöglicht den Freiraum für wichtige Termine.

Initiativbewerbung Job

Es sind PDF Dateien von max. 8MB erlaubt.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiert.
Personen, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, bedürfen der Einwilligung ihres gesetzlichen Vertreters. Benutzen Sie dazu die von uns, im Rahmen der Onlinebewerbung bereitgestellte Einwilligungserklärung.