Ausbildungsbeginn:

Am Standort: HAUPTHAUS Urmitz

Während der Ausbildung lernst du:

 

  • Unsere umfangreiche Produktwelt sowie IT-Prozesse und Webshop-Lösungen kennen
  • Das Fachhandwerk zu verstehen
  • Unsere Kunden für digitale Lösungen zu begeistern
  • Wie man Einkaufs- und Verkaufsverhandlungen führt
  • Preise zu berechnen, die für beide Seiten attraktiv sind
  • Unser riesiges Sortiment kennen und bekommst Einblick in die logistischen Abläufe, die einem Auftrag vor- und nachgelagert sind
  • Den Kunden zu beraten und ihm die passenden Produkte zu verkaufen – telefonisch wie auch „face to face“ 

Und bringst schon idealerweise mit:

  • Interesse am Verkauf und an unserer Branche
  • Verbindlichkeit bei Terminen und Zusagen
  • Verständnis und schnelle Auffassungsgabe für interne und externe Abläufe
  • IT-Affinität
  • Kommunikations- und Moderationskompetenz zwischen Kollegen und Kunden
  • Logisches Denken
  • Mindestens einen guten Realschulabschluss oder (Fach-)Abitur 

Darauf kannst Du Dich außerdem freuen:

  • Dein Platz im Team: Von Anfang an bist Du wichtiger Bestandteil unseres Teams
  • Über den Tellerrand blicken: Im Rahmen von Projektarbeiten und Werksfahrten vertiefst Du Deine Kenntnisse und lernst dabei die anderen Azubis noch besser kennen
  • Fairer Verdienst: 1.020 € im ersten Lehrjahr, 1.100 € im zweiten Lehrjahr, 1.200 € im dritten Lehrjahr
  • Start in eine sichere Zukunft: Bei uns arbeitest Du in einer krisenfesten Branche und darfst Dich über eine hohe Übernahmequote freuen.
  • Ausgewogene Work-Life-Balance: Damit Du gut erholt in die neue Woche starten kannst, beginnt Dein Wochenende bereits Freitag Mittag.

Die reguläre Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre.


Angebot weiterleiten

Als Ausbildung Kaufmann/-frau im E-Commerce (w/m/d) bewerben

Kontakt

oder
Es sind PDF Dateien von max. 8MB erlaubt. Videobewerbungen nehmen wir gerne über einen Link im PDF entgegen.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiert.
Personen, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, bedürfen der Einwilligung ihres gesetzlichen Vertreters. Benutzen Sie dazu die von uns, im Rahmen der Onlinebewerbung bereitgestellte Einwilligungserklärung.