Am Standort: HAUPTHAUS Urmitz

Die MEIER KG ist ein familien­geführtes, mittel­ständisches Unter­nehmen der GC-GRUPPE. Wir sind Marktführer und zen­traler Ansprech­partner für das gesamte Sorti­ment rund um die Haustechnik. Mit über 20 Jahren Er­fahrung in den Bereichen Sanitär, Heizung, Instal­lation, Klima/Lüftung und Elektro agieren wir erfolgreich als Binde­glied zwischen Industrie und Fach­hand­werk. Kom­petente Beratung. Garan­tierte Zuverlässigkeit in der Auftrags­abwicklung. Ausgefeilte Logistik. Individueller, kunden­spezifischer Service: All das zeichnet unsere Bereiche im Fachgroß­handel aus. Darum wachsen wir. Wenn Sie wollen, mit Ihnen!

DARUM GEHT ES KONKRET

  • Buchung von Zahlungseingängen und Klärung von Zahlungsdifferenzen
  • Anlage und Pflege der Kundenstammdaten
  • Überprüfung und Überwachung von Kundenlimiten
  • Setzen von Liefersperren
  • Ansprechpartner für die Fachbereiche
  • Einholung von Wirtschaftsauskünften der Neu- und Bestandskunden bei Auskunfteien
  • Telefonisches und schriftliches Mahnen inklusive der Einleitung und Vollstreckung des gerichtlichen Mahnverfahrens
  • Konstruktives Zusammenspiel mit unseren Vertriebsmitarbeitern

WIR WÜNSCHEN UNS VON IHNEN

  • Eine kaufmännische oder juristische Ausbildung
  • Idealerweise Berufserfahrung in der Buchhaltung, bei einem Rechtsanwalt oder bei einem Insolvenzverwalter
  • Sicher im Umgang mit MS Office und idealerweise SAP S/4 HANA (FI/CO)
  • Ein sympathisches Auftreten
  • Zuverlässiger und selbstständiger Teamplayer

DAS DÜRFEN SIE VON UNS ERWARTEN

  • Eine intensive Einarbeitung in alle Arbeitsabläufe
  • Langfristige Zusammenarbeit mit einem attraktiven Gehalt
  • Kostenfreie Versorgung mit Wasser und Obst
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • u.v.m.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbung per E-Mail zu.


Angebot weiterleiten

Als Sachbearbeiter*in Debitorenbuchhaltung (m/w/d) VOLLZEIT, vorzugsweise mit SAP-Vorkenntnissen bewerben

Es sind PDF Dateien von max. 8MB erlaubt.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiert.
Personen, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, bedürfen der Einwilligung ihres gesetzlichen Vertreters. Benutzen Sie dazu die von uns, im Rahmen der Onlinebewerbung bereitgestellte Einwilligungserklärung.