Meine Zeit in der Ausstellung - Ein Beitrag von Sanja vom 16.09.21

Hallo, ich bin Sanja Natzschka und bin im 3. Lehrjahr (Groß- und Außenhandelsmanagement).

Seit dem 01.08.2021 bin ich in der Ausstellung in Altenstadt tätig. Gründe, warum ich die Ausstellung kennenlernen wollte, gab es viele.

In diesem Beitrag möchte ich Euch ein bisschen über meine Zeit in der Ausstellung erzählen.

Ich bin ein Mensch der definitiv Kundenkontakt braucht. Da ich bisher ausschließlich mit unseren Fachhandwerkern Kontakt hatte, wollte ich auch einmal die Seite des Endkunden kennenlernen. Zudem interessierte mich die Möglichkeit ein Bad in einer 3D-Planung zu erstellen sehr. Diese können wir unseren Kunden anbieten und dabei unserer Kreativität freien Lauf lassen.

 

Meine täglichen Aufgaben in der Ausstellung sind sehr vielfältig, dazu gehören:

  • Terminvorbereitungen für unsere Fachberater
  • Angebotserstellung, nachdem ein Fachberater ein Termin mit einem Kunden hatte.
  • Termine anlegen und pflegen

Zusätzlich zu diesen Aufgaben bearbeite ich einen Laufzettel für Produktgruppen, rund um die Ausstellung (bspw. Duschanlagen). Ich suche mir zunächst eine Kategorie aus und erarbeite mir alle wichtigen und wissenswerten Informationen. Nachdem ich mich in eine Produktgruppe eingearbeitet habe, bespreche ich meine Erkenntnisse mit einem Kollegen. Ich bearbeite während meiner Zeit in der Ausstellung alle Kategorien. Durch den Laufzettel lerne ich viele verschiedene Produkte und ihre Eigenschaften kennen.

Ich freue mich auf die weiteren Monate in der Ausstellung.